Arthritis-Heilung - Was ist Arthritis, Arthritis-Symptome, Arthritis-Behandlung, Arthritis-Heilung, Arthritis Ernährung, Arthritis Therapie, Polyarthritis, rheumatoide Arthritis
Die revolutionäre Heilung von Arthritis
Garantiert Pharma unabhängig

Die revolutionäre Heilung von Arthritis

"Der ultimative Leitfaden"

Wie Sie geheim gehaltene Studien sowie das INSIDER-Wissen der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus diesem wohl mit knapp 900 Seiten weltweit größten, unabhängigen Arthritis-Ratgeber zur erfolgreichen Heilung Ihrer Arthritis-Erkrankung nutzen können!

Arthritis Heilung

    • Konventionelle Arthritis-Behandlung steckt in der Sackgasse
    • Der ganzheitlich-ursächliche Behandlungsansatz bringt Abhilfe
    • Fundiertes INSIDER-Wissen zu sabotierten Naturheilmitteln und verheimlichten Therapien heilt Arthritis
    • Zahlreiche Aussagen namhafter, nicht korrupter Professoren aus aller Welt sowie geheim gehaltene Studien sprechen eine deutliche Sprache
    • Arthritis ein MEDIZINSKANDAL - und mit der richtigen Therapie auf zellulärer Ebene...

 

LÄSST SICH DIE ARTHRITIS SEHR WOHL HEILEN!

 

"Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der, dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…"
Prof. Dr. Friedrich F. Friedmann

 

INSIDER-WISSEN HEILT ARTHRITIS!

 

 

Revolutionäre Behandlung der Arthritis

Die Arthritis-Erkrankung ist eine sehr komplexe Krankheit, die auf zahlreichen mannigfaltigen, metabolischen und autoimmunen Prozessen im Organismus basiert.

Es handelt sich dabei um dermaßen komplizierte Abläufe, dass die Schulmedizin nicht in der Lage ist, diesen Herr zu werden - also geht sie den gewohnten Weg des geringsten Widerstands und behandelt die Symptome, statt der Ursachen! Da die Behandlung von Symptomen (statt Ursachen) natürlich nie zur Heilung einer Erkrankung führen kann, kommt dieser Umstand der Pharmaindustrie sehr gelegen, und auch die Medizin profitiert finanziell sehr stark von diesem Irrweg..!

Der Mensch besteht aus einem Zellverband von ca. 50-100 Billionen Zellen - jegliche Erkrankung, so auch die Arthritis, findet ihre Heilung daher ausschließlich auf zellulärer Ebene - und zwar über den s.g. "orthomolekularen" Weg! 

Ausschließlich das Zusammenspiel aus Wirkstoffen von Mutter Natur aus Millionen von Jahren biofunktioneller adaptiver Entwicklung ist dazu in der Lage (siehe die folgende Aufzählung!), den hoch komplexen, zerstörerischen Mechanismen Herr zu werden - Erkenntnisse, die die mächtigen Lobbyverbände der Pharmaindustrie allerdings bestens zu unterdrücken wissen, denn Geld verdienen können sie ausschließlich mit synthetischen Mitteln, landläufig auch unter dem Synonym "Medikamente" bekannt! 

Profitieren Sie von dem umfassenden INSIDERWISSEN  in diesem E-Book, setzen Sie sich über das (Nicht-)Wissen der Schulmediziner, basierend auf Manipulation der Pharmaindustrie, hinweg - denn diese können Ihnen ja eh nicht helfen - und setzen Sie Ihren Arthritis-Symptomen ein für alle Mal auf dem einzig richtigen, dem URSÄCHLICHEN Weg ein Ende!

 

 

Arthritis - was ist das?

Bei der Arthritis handelt es sich grundsätzlich um eine degenerative (zerstörerische), entzündliche Gelenkerkrankung. In Folge des entzündlich-degenerativen Prozesses wird zunächst die Gelenkstruktur nach und nach zerstört und im Endstadium der Erkrankung der Knochen in Mitleidenschaft gezogen.

 

 

Arthritis-Symptome

Zu den klassischen Arthritis-Symptomen zählen:

    • Schmerzen im Gelenk bzw. Gelenken
    • Steife Gelenke, besonders durch eine Morgensteife gekennzeichnet ist (der s.g. "Anlaufschmerz"!)
    • Gelenkschwellungen
    • Bewegungseinschränkung
    • im fortgeschrittenen Stadium knöcherne Verformungen


Es wird unterschieden je nach Anzahl der betroffenen Gelenke und je nach Ursache.

Unterscheidung der Arthritis nach Anzahl der betroffenen Gelenke:

 

 

Monoarthritis

Bei der Monoarthritis ist lediglich ein einzelnes Gelenk von der Arthritiserkrankung betroffen.

 

 

Oligoarthritis

Die Oligoarthritis betrifft, wie der Name bereits verrät, mehr als ein Gelenk.

 

 

Polyarthritis

Die Polyarthritis ist hingegen eine Arthritis-Krankheit, die viele Gelenke betrifft. 

 


Unterscheidung nach angenommener Ursache der Arthritis:

Um die Arthritis zu heilen, bedarf es also einer ursächlichen therapeutischen Herangehensweise. Die richtige Behandlung hängt damit von der jeweiligen Ursache der Arthritis ab. Bevor wir auf den Therapieansatz in unserem Ebook zu sprechen kommen, folgt nun kurz die Listung der Ursachen für die Arthritis, die alle differenziert in unserem eBook ihren individuellen Behandlungsansatz finden. Einen Behandlungsansatz, der sämtlichen schulmedizinischen Therapien weitaus überlegen ist!

 

 

Eitrige, bakteriell-bedingte Arthritis

Die bakterielle Arthritis ist gekennzeichnet durch entzündliche Reaktionen um das Gelenk herum, sowie eine ausgeprägte Schwellung, Rötung und Überwärmung des Gelenkes. Das Gelenk schmerzt sowohl im Ruhezustand, als auch, bzw. besonders unter Belastung. Diagnostisch lassen sich Entzündungswerte im Blut feststellen, sowie nicht selten ein Gelenkerguss.

Für die Entstehung der eitrigen, bakteriell bedingten Arthritis sind Keime verantwortlich, die posttraumatisch aufgrund von Verletzungen oder aber nicht hinreichend sterilen Operationen/Injektionen in das Gelenk einwandern. Eine andere Möglichkeit stellt der hämatogene Weg der Bakterien in das Gelenk über die Blutbahn dar.

Bei Erwachsenen handelt es sich in 50% aller Fälle um den Bakterienstamm namens Staphylococcus aureus und in 25% aller Fälle um Staphylococcus epidermidis. In 15% aller erwachsenen Arthritis-Patienten, die unter der bakteriellen Arthritis leiden, handelt es sich wiederum um den Befall durch Steptokokken.

Die eitrige Arthritis stellt eine sehr schwerwiegende und kritische Form der Arthritis dar, da sie in wenigen Stunden bis Tagen den hyalinen Gelenkknorpel zu zerstören vermag. Mehr noch, können sich die Keime auf den gesamten Organismus ausbreiten und zu Entzündungsherden im gesamten Organismus führen, im Extremfall bis zum akuten Nierenversagen und dem anschließenden Tod führend.

 

 

Pilzbedingte Arthritis

Diese Arthritis-Form wird durch verschiedene Pilze ausgelöst, meist durch Candida krusei-Pilze und Candida parapsilosis

 

 

Postinfektiöse Arthritis

Die postinfektiöse Arthritis wird durch bestimmte Krankheitserreger verursacht, die häufig nicht direkt im Gelenk vorhanden sind, dennoch über die Fehlreaktion des Abwehrsystems zur Arthritis führen (z.B. durch Borreliose-Bakterien).

 

 

Nicht-infektionsbedingte Arthritis-Formen (Arthritiden)

Die nicht-infektionsbedingte Arthritis-Formen werden aufgrund von fehlgeleiteten Autoimmunprozessen eingeleitet. Hier richtet sich das Immunsystem irrtümlicherweise gegen körpereigene Substanzen und Stoffe, die es für Fremdstoffe hält und angreift, um den Körper zu beschützen.

Der Prozess beginnt mit einer Schwellung der Synovialis, also der Schleimhautschicht, die die Gelenkflüssigkeit (Synovia) produziert und den Gelenkknorpel ernährt.

Im Verlauf des aggressiv-zerstörerischen Prozesses überwuchert die Schleimhaut den Knorpel und zerstört ihn nach und nach ("Panus"). Je nach Arthritis-Form kann diese Zerstörung bis auf den Knochen reichen, bis der Knochen auf Knochen reibt und ebenfalls nach und nach zerstört wird.

 

 

Chronische Polyarthritis / rheumatoide Arthritis

Die chronische Polyarthritis zählt zu den häufigsten Gelenkerkrankungen überhaupt. Sie befällt mehrere Gelenke gleichzeitig, meist werden beide Körperhälften in Mitleidenschaft gezogen.

Der Beginn der Erkrankung kann bereits in jungen Jahren eintreten, zumeist beginnt die Polyarthritis schleichend, kann aber auch plötzlich einsetzen. In den meisten Fällen sind die Finger- und Zehengelenke betroffen, dahinter folgen Hand- Schulter-, Hüft- Knie- und Fußgelenke.

Die Polyarthritis verläuft zumeist schubweise, in denen die Beschwerden (Schwellungen, Überwärmung, Gelenkschmerzen) am stärksten sind. Im Verlauf der Polyarthritis werden nach und nach mehr Gelenke befallen.

Die Juvenile idiopathische Arthritis, das Caplan-Syndrom und das Felty-Syndrom stellen eine weitere Sonderform der Rheumatoiden Arthritis dar.

 

 

Psoriasis-Arthritis

Die Psoriasis-Arthritis tritt bei einigen Patienten mit Schuppenflechten auf. Zumeist betrifft die Psoriasis-Arthritis die End- und Mittelgelenke der Hände und Füße, befällt aber auch häufig die großen Gelenke, wie Kniegelenke, aber auch Becken sowie die Wirbelsäule.

 

 

Gicht-Arthritis (Urikopathie)

Die Gicht-Arthritis, zumeist einfachheitshalber als "Gicht" bezeichnet, charakterisiert eine Störung im Harnsäurestoffwechsel. Dabei werden Harnsäurekristalle in den Gelenken und im Gewebe abgelagert. Diese zerstören nun nach und nach unsere Gelenke, aber auch unsere Knochen und Nieren. Letzteres ist aufgrund einer drohenden Niereninsuffizienz als lebensbedrohlich einzustufen.

 

 

 

Arthritis-Heilung, aber wie?

 

Die Ursachen der Arthritis - unser Leitfaden zur erfolgreichen Arthritis-Heilung

Es leuchtet jedem nur halbwegs intelligenten Menschen ein, dass man zunächst die Ursache/Ursachen für ein Problem kennen muss, bevor man nach einer patenten Lösung sucht…Basierend auf Arroganz des herrschenden medizinischen Establishment, sowie Manipulation der Pharmaindustrie, wird diese oberste Prämisse jeglicher von Erfolg gekrönten Behandlung von Krankheiten von der Schulmedizin schlicht ignoriert - ein MEDIZINSKANDAL..!

Der einzig sinnvolle Therapie-Ansatz für Arthritis: der ursächliche Behandlungsansatz auf Zellebene!

Wie oben plausibel dargestellt, macht einzig und allein der URSÄCHLICHE Behandlungsansatz (im Gegensatz zu dem symptomatischen, der der Schulmedizin zueigen ist...) Sinn, wenn es darum geht, eine Krankheit zu heilen -und nicht bloß zu "behandeln".

Mit der Heilung aber entlässt die Medizin einen Kunden. Ein Zustand, der weder von der mächtigen Pharmaindustrie, noch von der Schulmedizin erwünscht ist: Arthritis, ein MEDIZINSKANDAL! 

 

Wie sieht die optimale Therapie aus? - unser konkreter Ansatz im eBook

Je nach Ursache für die Arthritis, sollten die folgenden therapeutischen Maßnahmen eingeleitet werden:

    • Bei der "eitrigen, bakteriellen Arthritis", der "pilzbedingten Arthritis" sowie der "postinfektiösen Arthritis" bedeutet dies logischerweise sich der Bakterien, Pilze und Parasiten, die ursächlich zu der Arthritis führen, zu entledigen! (siehe S. 744 im Ebook)


    • Bei "nicht-infektionsbedingten Arthritis-Formen", so der "chronischen Polyarthritis" bzw. "rheumatoiden Arthritis" bedeutet dies, auf natürliche Wirkstoffe zurückzugreifen, die in Studien bewiesen haben, über entsprechende Regulationsmechanismen zu verfügen, um die fehlgeleiteten Autoimmunprozessen, die zur Selbstzerstörung führen, wieder in die richtigen Bahnen zu lenken! (siehe S.156)


    • Bei der "Gicht-Arthritis", einer Arthritisform also, die aufgrund von Störungen im Harnsäurestoffwechsel ausgelöst wird, kommt es darauf an, entsprechende Arthritis-Ernährung zu halten, die sowohl spezielle Diät, als auch den Prozess der Entsäuerung beinhaltet! (siehe beiligendes Bonus-Ebook!) 

     

     

orthomolekulare Arthritis-Therapie: Grundstein für Arthritis-Heilung!

Im Gegensatz zu toximolekularen Stoffen, auf die der menschliche Organismus naturgemäß mit Gegenwehr reagiert, erfolgt die Heilung der Arthritis ausschließlich über orthomolekulare Substanzen, Naturstoffe also, die den biologischens Systemen unseres Organismus bekannt sind und die dieser zur Selbstheilung annimmt.

Da es auch Mischformen der o.g. Arthritis-Arten geben kann und die eigentliche Ursache von Ihrem Arzt erfahrungsgemäß nicht unbedingt treffsicher diagnostiziert worden sein muss, empfiehlt es sich in diesem Fall, die betreffenden, im eBook genannten orthomolekularen Wirkstoffe zu kombinieren!
Auf diese Weise ist gesichert, dass man zielsicher sämtlichen physiologischen Anforderungen (unabhängig von Arthritisform und Arthritis-Ursache) an eine erfolgreiche Arthritis-Behandlung gerecht wird, die die höchstmögliche Chance auf eine ARTHRITIS-HEILUNG offeriert!

Da es sich um höchst wirksame, dafür aber komplett nebenwirkungsfreie und kostengünstige Naturheilmittel handelt, spricht nichts gegen diese äußerst effiziente Power-Therapie, die allen schulmedizinischen Behandlungsformen bei weitem überlegen ist!

In dem Sie unserem Therapieplan folgend, die im eBook genannten Naturheil-Substanzen (nochmal: wir nenne Ihnen dazu die Studien samt Aussagen von echten Experten!)zu sich nehmen, sichern Sie sich die mit Abstand größte Chance nicht nur auf Linderung - die unter Garantie sehr bald erfolgen wird - sondern zugleich auf

 

 

Heilung Ihrer Arthritis!

 

 

Zusammenfassung Ihrer Vorteile mit dem Erwerb dieses E-Books

Die Bestellung dieses weltweit einzigartigen Ratgebers sichert Ihnen die folgenden Vorteile:

Auf knapp 900 Seiten erhalten Sie einen konkreten, ausführlichen Arthritis Heiltherapie-Leitfaden, der auf konkreten Heilerfolgen der erfolgreichsten Arthritis-Therapeuten der Welt aufbaut und Informationen verrät, die die Pharmaindustrie und das herrschende medizinische Establishments verschweigen! (inklusive konkreter Studien und namentlich erwähnter Expertenaussagen!)

Sie erfahren, mit welcher einzelnen Natursubstanz und auf welche Weise sich der Präsident der britischen Arthritis-Gesellschaft, Charles Ware von seiner schweren, langjährigen Arthritis in wenigen Wochen komplett selbst GEHEILT hat! (siehe S.114)

Mit welcher einzelnen Natursubstanz Dr. Asai sich von seiner Arthritis selbst geheilt hat! (siehe S. 78)

 

 

Prof. Dr. Winfried Laakmann, Universitätsdirektor San Salvador:
"Bei Rheuma habe ich mit…(im Ebook auf S.49 genannt und ausführlich beschrieben) weltweit Erfolge! Ich hatte schon Patienten, die morgens nicht mehr vor Rheuma-Schmerzen aus dem Bett kamen! Ihre Gelenke waren steif. Ich verschrieb ihnen...(Name der Natursubstanz im E-Book!). Der Erfolg: Nach einem Monat konnten sie ihre Gelenke wieder schmerzfrei bewegen!"

Dr. Olle Hernell, Universität von Ulmea, Schweden:
"Natursubstanz……(im Buch auf S.149 beschrieben) enthält große Mengen an Interleukin-10 (ein starker Entzündungshemmer) der große Bedeutung in der Reduktion von Entzündungen in arthritischen Gelenken zeigt."

Dr. Dwyer; New England Journal of Medicine:
"Immunglobuline im... (Natursubstanz im eBook genannt!) wurden erfolgreich benutzt, um rheumatische Arthritis zu behandeln".

Eine weitere natürliche Substanz vermag (am besten in Kombination mit Vitamin E!), Arthritis nicht nur zu lindern, sondern in vielen Fällen zu heilen! 70% der Probanden konnten im Test mit exakt dieser Substanz Linderung ihrer Arthritis-Symptome erfahren, 1/3 wurden sogar komplett von Arthritis geheilt! (Konkretes im eBook auf S.474 )

Durch die Expression von s.g. Adhäsionsmolekülen und gleichzeitig die Inhibition von NF-kappB, vermittelt eine weitere Natursubstanz, die wir Ihnen im E-Book genau beschreiben (inklusive Studien!) , die entzündungshemmende Aktivität, etwas das bekanntlich substanziell wichtig für die Linderung und Heilung von Arthritis ist!

Eine weitere Natursubstanz im E-Book wirkt entzündungshemmend auf das Gelenk ein, verstärkt dabei die Fähigkeit des Gelenkknorpels Wasser zu binden und erhöht dessen Elastizität. (S.594)

Die Knorpelzellen (s.g. Chondrozyten) erhöhen mit Hilfe dieser natürlichen Substanz ihre Aktivität um 243%! All dies führt zügig zu einem schnellen Schmerznachlass, erhöht die Beweglichkeit der Gelenke und unterstützt die Arthritis-Heilung! Wir benennen Ihnen die Substanz, die Studien und die Einschätzung von Ärzten und echten Experten! (Siehe S.593)

Ein Indianertee, den wir Ihnen verraten, erweist sich bei Arthritis mit dessen anti-inflammatorischen (entzündungshemmenden) sowie entgiftenden Eigenschaften als echter Segen und führt recht zügig zur Schmerzlinderung, hat aber bereits im Alleingang häufig Arthritis geheilt! (Siehe S.499)

Arthritis-Entzündungen und Schmerzen einzudämmen versteht eine weitere Natursubstanz (im Ebook auf S.697 genannt und erläutert) über die Synthese des PGE 1 (Prostaglandin ), das auf die Regulierung des überreagierenden Immunsystems Einfluss nimmt! (mit Studien und Expertenaussagen!)

Ein Enzym, das wir Ihnen ausführlich im E-Book beschreiben, fördert die Produktion des entzündungshemmenden Prostaglandins "Thromboxan", die Inaktivierung von Immunkörpern sowie Hemmung des Prostaglandins E2 und führt laut Studien bei ca. 90% der Patienten eine Linderung der Symptome herbeiführen! (inklusive Studien und Experteneinschätzung!)

Wiederum eine andere Substanz, die wir Ihnen in diesem E-Book auf S.293 benennen und beschreiben, konnte in Studien an Arthritiskranken die NFkappaB, Metalloproteasen, TNF-alpha sowie COX-2 hemmen und damit die arthritistypischen Gelenkentzündung stark senken!

Die nächste Heilsubstanz stimuliert die Plasmin-Produktion, ein körpereigener Wirkstoff, der Firbrin aufbricht, verhindert die Blutgerinnung im betroffenen Körpergewebe, damit Schwellungen und Entzündungen! (Siehe S.243)

Eine andere Substanz im E-Book wirkt erfolgreich Entzündungsmechanismen entgegen, in dem sie die Lipoxygenasen sowie Cyclooxygenasen hemmt und das Enzym namens Phspholipase A2 blockiert, die allesamt den entzündlichen, gelenkzerstörerischen Prozess im Gelenkinneren unterbinden!

Wiederum ein weiterer Naturstoff, den wir Ihnen im eBook nennen werden, erkennt Immunkomplexe, die im Körper frei zirkulieren und Auto-Immun-Erkrankungen wie Arthritis auslösen! Diese werden aufgelöst, noch bevor der Organismus sich gegen sie richtet und sich damit selbst angreift (exakt die Mechanismen also, die bei rheumatischer Arthritis das Gewebe angreifen und zu Entzündungen und Schmerzen führen! Siehe S.244 )

Eine andere Natursubstanz, die wir Ihnen ausführlich in diesem E-Book beschreiben werden, konnte in einer Doppelblindstudie durch die Cox-2 Hemmung, Hemmung der Lipoxigenase (LOX), Hemmung der NF-kb, Hemmung der Prostaglandin-E2-Synthese sowie Bildung der induzierbaren NO-Synthase (iNOS), Hemmung der Produktion entzündungsfördernder Botenstoffe wie Interleukinen 1,2,6,8 sowie 12, Interferon-gamma und Tumornekrosefaktor-alpha zu den folgenden Phänomenen führen: nachlassende Gelenkschwellung, Rückgang der Morgensteifigkeit und Verbesserung der Mobilität (siehe S. 294 im eBook)


3+3 = 243 Die Wirkungssynergie!

Während selbst Ärzte und Professoren bereits an dieser Stelle regelrecht verblüfft über die Wirkungsweise dieser potentiellen Arthritis-Heilmittel sein dürften, denn schließlich hat jede einzelne der genannten Substanzen nachweislich Arthritis bereits im Alleingang geheilt, ist es die KOMBINATION dieser:

    • äußerst wirkungsvollen
    • nebenwirkungsfreien, sowie
    • sehr kostengünstigen

 

Naturheilmittel, die die in unserem E-Book beschriebene HEILTHERAPIE DER ARTHRITIS erst so enorm erfolgreich macht!

Beachten Sie bitte: Die Synergie der Wirkung dieser verschiedenen Arthritis-Heilsubstanzen ist viel mehr als nur das Ergebnis deren Addition!

       Die kombinierte Wirkung dieser Natursubstanzen addiert sich nicht nur auf, sie POTENZIERT sich!

Als Beispiel hat eine Natursubstanz die Wirkung einer anderen um 1544% verbessert, während eine andere wiederum in Studien diese um 2000% steigerte!

 

 

Wichtig

Zu all diesen oben beschriebenen, fast schon unglaublichen Fakten, liefern wir Ihnen in unserem eBook zur Heilung der Arthritis evidenzbasierte Fakten. 

Neben einschlägigen Studien, inklusive der Studiennummer, Namen des Studienleiters sowie Datum und Studienort,kommen namentlich genannte Experten, Ärzte und Professoren zu Worte, die pharmaunabhängig diese sagenhaften Therapieerfolge bei Arthritis untermauern! 

 

 

B O N U S - E-BOOK

Dies war es aber noch nicht. Übersäuerung des Organismus führt über die Ablagerung der Säurekristalle bekanntlich zu Arthritis. Mi dem Erwerb des E-Books "Erfolgreich entsäuern und Entschlacken" erhalten Sie daher zusätzlich kostenlos als Bonus

 

 

zusätzlich das knapp 150-seitige E-Book
"Richtig Entsäuern"
im Wert von 27 € !

Sie erhalten also beide eBooks im Wert von über 74 € zu einem sensationellen

Gesamtpreis von nur 47 € !

 

Befreien Sie sich von Ihrem Arthritisleiden mit dem unbezahlbaren INSIDER-Wissen dieses eBooks und gewinnen Sie mit jedem einzelnen Therapietag an Lebensqualität!!!

 

 

Einführungsangebot

2 teiliges Bücher-Bundle

Einführungsangebot
+
Einführungsangebot
74 €
47 €

Erhalten Sie heute als Aktionsangebot dieses einzigartige 2 teilige Bücher-Bundle, bestehend aus
 "Die revolutionäre Heilung von Arthritis" sowie dem EBook "Erfolgreich entsäuern und entschlacken" 
im Gesamtwert von über 74 € zu einem Sensationspreis von nur 47 €, u
m sich von Ihrer Arthritiserkrankung möglichst bald zu heilen!

Klicken Sie auf den Button "Jetzt bestellen" und geben Sie auf der folgenden Seite Ihre Zahlungsinformationen ein, um das eBook "Die revolutionäre Heilung von Arthritis" sowie das E-Book "Erfolgreich entsäuern und entschlacken" jetzt zu erwerben!

Jetzt bestellen In den Einkausfwagen legen

 

Sie können über Giropay (Banksofortüberweisung), normale Banküberweisung, Paypal oder mit Kreditkarte bezahlen.

Nach Ihrer Zahlung werden die von Ihnen erworbenen eBooks in Ihrem Kundenbereich zum Download freigeschaltet!

Sie bekommen das E-Book als PDF-Datei. Diese ist einfach z.B. mit dem kostenlosen Adobe Reader zu öffnen,
den Sie entweder bereits haben oder aber hier gratis erwerben können: Adobe Reader

 

 

Ihre Vitaminum ProLife - Redaktion

 

PS:

Erschrecken Sie nicht vor der zu erwartenden Fülle an Informationen - trotz der knapp 900 Seiten handelt es sich bei dem vorliegenden E-Book um ein Meisterwerk an strukturierter, intuitiver Abhandlung, die Sie befähigt mit einem Arbeitseinsatz von max. 1 Std. die für Sie wesentlichen Inhalte abzuarbeiten, um sehr zügig dann die richtigen Vorkehrungen zu treffen auf dem Weg zu Ihrer ARTHRITIS-HEILUNG!